Tag 1 - Jever Fun King of the Lagoon

Der erste Tag des Jever Fun King of the Lagoon Contest präsentierte sich den eingeladenen Rider mit teilweise über 30 Knoten. Bei den Ausnahmebedingungen zeigten die Rider unfassbar hohe Sprünge in den Himmel von Büsum.

Nach  Absprache mit den Teilnehmern,  wurde erst einmal mit dem G-Shock Big Air Contest gestartet. Sensationelle Sprünge mit bis zu 15 Meter Höhe zeigten die Kitesurfer den begeisterten Zuschauern. Der Sieger bei den Damen und Herren wird aber erst am Sonntag zur Siegerehrung bekannt gegeben.  Nach dem der Wind um einige Knoten abgenommen hatte, wurde um 16:00 Uhr mit den offiziellen Contest über die Obstacles gestartet. Hier wurde mit 4 Heats mit jeweils 4 Teilnehmern die erste Runde erfolgreich abgeschlossen. Morgen ist weitaus weniger Wind angesagt und verspricht weitere spannende Wettkämpfe auf den Obstacles. Dem Sieger winkt eine Reise für eine Woche nach Marokko/ Dahkla supported by Sun and Fun Sportreisen.

Ab 20:00 Uhr startet am Samstag die Beach Party mit DJ Diamond an den Plattentellern und wir für fette Beats sorgen.